1/1

IHK Erbprinzenpalais| Wiesbaden 

Das Erbprinzenpalais in Wiesbaden beherbergt heute nach wechselvoller Geschichte die Industrie und Handelskammer.
Umfangreiche Modernisierungen des Gebäudes durften wir in den vergangenen zehn Jahren lichttechnisch begleiten. Von Beginn an trägt die reduzierte Formensprache der eingesetzten Leuchten dem klassizistischen Gebäude Rechnung. So zeigt die Inszenierung der Hauptfassaden mit dem beherrschendem Mittelgiebel wie behutsam und diskret sich die Leuchtenkörper einfügen. Nebenbei wird auf diese Weise eine sehr komfortable Wartung der Beleuchtungsanlage möglich.
Zuletzt im Jahr 2013 fertiggestellt, steht ein dreigeschossiger Glaskubus im Innenhof. Auf etwa 300 Quadratmetern entstanden im spannungsvollen Kontrast zur historischen Architektur eine Cafeteria sowie verschiedene Schulungs- und Tagungsräume.

 

 

 

 


Projekt                              Industrie und Handelskammer Wiesbaden
Auftraggeber
                    Erbprinzenpalais & IHK-Bildungscampus
Architekt                           Schön & Rückoldt Architekten, Wiesbaden
Sonderleuchten                Arne Fiedler Lightsolutions

Fotos                                  Mathias Klenke

Lichtplanung                    made by light

Verwendete Produkte 

AFL_Lightex_Linear_640_1000x1000.jpg

Arne Fiedler Lightsolutions

Mühlstraße 106
D 65396 Walluf

Fon: +49 (0) 6123 / 934 88 09
Fax: +49 (0) 6123 / 934 88 10

info@arne-fiedler.de