1/3

Glasskulptur | Kaohsiung, Taiwan

In Zusammenarbeit mit Derix Künstlern, Architekten und Ingenieuren aus Canada, Europa und Asien entstand diese einzigartige Installation in der Metrostation des International Airport Kaohsiung: zwei Reliefwände aus 10.200 individuell geschnittenen Platten türkisen Glases mit einem Gesamtgewicht von etwa 70 Tonnen – mit jeweils

15 m Länge, 3,5 m Höhe und einer Tiefe von 4 bis 22 cm die zurzeit größte dreidimensionale Glasskulptur der Welt. 

Gemeinsam mit der Firma Derix Glasstudios und Chris Fielstette wurde das Lichtkonzept entwickelt, welches das Kunstwerk mit Leben füllt.